Nach oben

Dua beim Aufrichten aus der Verbeugung

Im sogenannten Qiyam(Stehen)

Beim Aufrichten sagt man direkt:


(Buchârî)

sami~al-lâhu liman Hamidah(u)

Allâh erhört denjenigen, der Ihn lobpreist.


Und gleich danach sagt man entweder:


(Buchârî)

rabbanâ walakal-Hamd

Unser Herr und Dir allein gebührt alles Lob.


oder als erweitertes Bittgebet


(Buchârî)

rabbanâ walakal-Hamdu Hamdan kathîran Tayyiban mubârakan fîh(i)

Unser Herr und Dir allein gebührt alles Lob, ein reichliches, gutes und gesegnetes Lob.

 

Geschrieben von: Administrator am 28.09.2011





  
Verwandte Duas - Bittgebete

 

 Einloggen


»  Jetzt registrieren
»  Passwort vergessen
Suche
Newsletter
E-Mail

Format
Partner
Muslim-Mobile
IslamPaper
Muslimische Vornamen
da3wa.NET
da3wastories
Statistik







Drucken | Dua-Bittgebete © 2005-2012 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen