Nach oben

Dua zum Schutz vor dem Dajjal

Der Schutz mit den Worten Allahs(swt)

Wer die ersten 10 Verse der Sure Al-Kahf (18) auswendig lernt, wird vor dem Dajjal (der falsche Messias zu Beginn der Endzeit) geschützt sein. (Muslim)


(18 : 01)

alHamdulillâhil-ladhî 'anzala ~alâ ~abdihil-kitâba walam yadj~al-lahu ~iwadja

Alles Lob gebührt Allâh, Der zu Seinem Diener das Buch herabsandte und nichts Krummes daran gemacht hat.


(18 : 02)

qayyimal-liyundhi raba'san schadîdam-mil-ladunhu wa yubasch-schiral mu'minînal-ladhîna ya~malûnaS-SâliHâti 'anna lahum 'adjran Hasana

(Es ist) frei von Widersprüchen, damit es Seine strenge Strafe androhe und den Gläubigen, die gute Werke tun, die frohe Botschaft bringe, auf daß ihnen ein schöner Lohn zuteil werde,


(18 : 03)

mâkithîna fîhi 'abada

worin (im Paradies) sie auf ewig weilen werden,


(18 : 04)

wa yundhi ral-ladhîna qâlut-tachadhal-lâhu wa lada

und (damit es) jene warne, die da sagen: "Allâh hat Sich einen Sohn genommen."


(18 : 05)

mâ lahum-bihi min ~ilmin wa lâ li'abâ-'ihim kaburat kalimatan tachrudju min 'afwâhihim 'in-yaqûlûna 'illâ kadhiba

Sie haben keinerlei Wissen davon, noch hatten dies ihre Väter. Ungeheuerlich ist das Wort, das aus ihrem Munde kommt. Sie sprechen nichts als Lüge.


(18 : 06)

fala~allaka bâchi~un-nafsaka ~alâ 'âthârihim il-lam yû'minûbihâdhal-Hadîthi 'asafa

So wirst du dich vielleicht noch aus Kummer über sie zu Tode grämen, wenn sie an diese Aussage nicht glauben, nachdem sie sich abgewandt haben.


(18 : 07)

'inna dja~alnâ mâ ~alal-arDi zînatal-lahâ linabluwahum 'ayuhum 'aHsanu ~amala

Wahrlich, Wir machten alles, was auf der Erde ist, zu einem Schmuck für sie (die Erde), auf daß Wir sie prüften, wer unter ihnen der Beste im Wirken sei.


(18 : 08)

wa 'innâ ladjâ~ilûna mâ ~aleihâ Sa~îdan djuruza

Und gewiß, Wir werden alles, was auf ihr ist, zu unfruchtbarem Erdboden machen.


(18 : 09)

'am Hasib-ta 'anna 'aS-Hâbal-kahfi war-raqîmi kânû min 'âyâtina ~adjaba

Meinst du wohl, die Gefährten in der Höhle und Ar-Raqîm* seien (die einzigen) Wunder unter Unseren Zeichen?

* Inschrift, die später am Eingang der Höhle angebracht wurde





(18 : 10)

'idh 'awâl-fityatu 'ilâl-kahfi faqâlû rabbanâ 'âtinâ mil-ladunka raHmatan wahayî'-lanâ min 'amrinâ raschada

(Damals) als die jungen Männer in der Höhle Zuflucht nahmen, sagten sie: "Unser Herr, gewähre uns Deine Barmherzigkeit und bereite uns einen (rechten) Weg für unsere Angelegenheit."



Man sollte auch bei Allâh vor den Widerwertigkeiten des Dajjal, nach dem letzten Taschahhud im Gebet, Schutz suchen. (Buchârî, Muslim)

 

Geschrieben von: Administrator am 01.10.2011





  
Verwandte Duas - Bittgebete

 

 Einloggen


»  Jetzt registrieren
»  Passwort vergessen
Suche
Newsletter
E-Mail

Format
Partner
Muslim-Mobile
IslamPaper
Muslimische Vornamen
da3wa.NET
da3wastories
Statistik







Drucken | Dua-Bittgebete © 2005-2012 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen