Nach oben

Qunut Al-Witr #1

Das Bittgebet bei den ungeraden Raka'ah


(Abû Dâwûd, At-Tirmidhî,
Ibn Mâdjah,
An-Nasâ'î und Ahmad)

allâhummah-dinî fîman hadeit(a) wa ~âfinî fîman ~âfeit(a) wa tauallanî fîman taualleit(a) wa bârik lî fîmâ 'a~Teit(a) wa qinî scharra mâ qaDeit(a) fa'innaka taqDî wa lâ yuqDâ ~aleik(a) 'innahu lâ yadhillu man wâleit(a) [wa lâ ya~izzu min ~âdeit(a)] tabârakta rabbanâ wa ta~âleit(a)

Oh Allâh, leite mich mit denen, die Du rechtleitest; und mache mich frei von Fehlern wie diejenigen, die Du frei von Fehlern gemacht hast. Und sei mein Beschützer, und laß mich unter denen sein, denen Du Schutz gewährst. Und segne, was Du mir gegeben hast, und bewahre mich vor dem Übel dessen, was Du beschlossen hast; denn Du beschließt ja, und es wird nicht gegen Dich beschlossen. Wahrlich, wessen Beschützer Du bist, der wird nicht erniedrigt; und wessen Feind Du bist, der wird nicht mächtig. Segensreich und Erhaben bist Du, unser Herr.

 

Geschrieben von: Administrator am 29.09.2011





  
Verwandte Duas - Bittgebete

 

 Einloggen


»  Jetzt registrieren
»  Passwort vergessen
Suche
Newsletter
E-Mail

Format
Partner
Muslim-Mobile
IslamPaper
Muslimische Vornamen
da3wa.NET
da3wastories
Statistik







Drucken | Dua-Bittgebete © 2005-2012 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen